„Was gibt´s zu essen? – Gemeinschaftsverpflegung für Kinder und Jugendliche in Vorarlberg“

(für Interessierte aus Gemeinden, Schulen, Kindergärten, Kinderbetreuungseinrichtungen, Küchen, Mittags- und Nachmittagsbetreuung und Familien …)

Mittwoch, 23. Jänner 2019
inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn

17:00–18:00 Uhr: Führung durch Sonderausstellung „Wir essen die Welt“ und MEHRWERT-Imbiss

18:00–19:30 Uhr: Vorträge und Diskussion „Ess-Erlebnis in Kinderbetreuung, Kindergarten und Schule – was tut sich im Ländle?“

Essensanbieter aus dem Ländle stellen sich vor

Angelika Stöckler präsentiert Bewährtes aus dem „Wegweiser für die Gemeinschaftsverpflegung von Kindern und Jugendlichen in Vorarlberg“. Kostenloser Download: Wegweiser Gemeinschaftsverpflegung

Friedrich Klinger (Amtliche Lebensmittelkontrolle) informiert über den rechtlichen und hygienischen Rahmen für Gemeinschaftsverpflegung und „Kochen mit Kindern“

Kosten: € 5,- pro Person (Besuch der Sonderausstellung und MEHRWERT-Imbiss inkludiert).

Wir bitten um Anmeldung unter naturschau(at)inatura.at oder +43 676 83306 4770