Naturvielfalt Vorarlberg – Exkursionsprogramm

Unter der Marke „Naturvielfalt Vorarlberg“ bietet die inatura in Kooperation mit dem Land Vorarlberg Exkursionen unter fachlicher Anleitung an, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das wunderbare Zusammenspiel von Naturvielfalt, Lebenswelten und Artenvielfalt näher bringen. Im Fokus der Exkursionen der inatura stehen die Europaschutzgebiete des Landes. Gemeinsam mit den Akteuren vor Ort werden diese oft wertvollsten Gebiete in den Regionen erkundet. Es geht darum Naturwissen als Bereicherung zu erleben.

„Der Bergwald am Dünser Älpele“

Samstag, 23. September 2017, 9.45 Uhr
Exkursionsleitung: Walter Amann, Forstbetriebsgemeinschaft Jagdberg,  
Andreas Beiser, Biologe
Treffpunkt: Dünser Älpele, Haltestelle Wanderbus 75a

Die Bergwälder im Gebiet des Dünser Älpeles zeichnen sich durch eine sehr große Naturnähe aus oder sind, wie die lichten Weidewälder, durch einen hohen Artenreichtum gekennzeichnet. Daneben sind aber auch monotone Fichtenbestände anzutreffen, die nach der Auflassung landwirtschaftlicher Flächen gewachsen sind. Die Bewirtschaftung der Wälder stellt hohe waldbauliche Anforderungen, sowohl hinsichtlich der Nachhaltigkeit, dem Erhalt der biologischen Vielfalt als auch der Struktur und Stabilität der Bestände. Gemeinsam mit dem Förster Walter Amann und dem Biologen Andreas Beiser beschäftigen wir uns auf dieser Exkursion mit dieser vielschichtigen Thematik.

Der Ausgangspunkt der Exkursion ist mit Privatfahrzeugen nicht zu erreichen! Am besten benutzen Sie den Wanderbus 75a vom Ausgangspunkt Ihrer Wahl (Nenzing, Schlins, Röns, Schnifis, Düns, Dünserberg). Sie können aber auch zu Fuß, in einer zwar teilweise steilen aber leichten Wanderung von der Bergstation der Schnifner Bergbahn (Hensler) zum Dünser Älpele aufsteigen (Gehzeit 30-45 min).

Abfahrt Nenzing Bhf.:  8:44
Abfahrt Schlins Bhf.:  8:51
Abfahrt Düns, Gemeindeamt: 9:07
Abfahrt Dünserberg, Parkplatz Winkel: 9:25
Rückfahrt Wanderbus ab Dünser Älpele: 13:37

Fahrplan Verkehrsverbund Vorarlberg:
http://www.vmobil.at/downloads/fahrplan/2017/75a.pdf
Fahrzeiten Bergbahnen Schnifis:
http://www.region-dreiklang.at/seilbahn/

Mitzubringen: Bergschuhe/knöchelhohe Schuhe mit Profilsohle, Wetterschutz, Getränke und Jause nach eigenem Bedarf, Fernglas wird empfohlen
Dauer: ca. 3 Stunden

Teilnahme kostenlos
Begrenzte Teilnehmerzahl
Wir bitten um Anmeldung unter
naturschau(at)inatura.at oder +43 676 83306 4770