Zum Haupt-Inhalt

Covid-19 Besucherinfos

Covid-19 Besucherinfos

Covid-19 Besucherinformation für Museumsbesuche und Veranstaltungen

Covid-19 Besucherinfos für das Museum

Generelle FFP2 - MASKENPFLICHT (ab 6 J.) an besucherstarken Tagen (Schlechtwetter).
An allen anderen Tagen entfällt die Maskenpflicht gegen die Vorlage eines Nachweises für 2-G (genesen, geimpft).

Bitte nehmen Sie für Ihren Besuch immer einen FFP2 Maske mit! Es kann auch während Ihres Aufenthaltes jederzeit zu einer Maskenpflicht kommen.
Masken werden auch im Shop verkauft.

Es ist leider nicht möglich Eintrittskarten zu reservieren!

Für GRUPPEN gilt generell eine Anmelde- UND 3-G-Nachweispflicht.

Achtung neue Gültigkeitsdauer von Tests:
- Antigen Test (24h)
- PCR Test (72h)
- Selbsttest („Wohnzimmertests“) sind NICHT MEHR GÜLTIG. Ausnahme Schultestungen!

HÄNDE WASCHEN

Waschen Sie regelmäßig min. 20 Sekunden Ihre Hände und nutzen Sie unsere Desinfektionsmittelspender.

SCHAUEN OK! STREICHELN OJE

In der Ausstellung kommt es zu Einschränkungen: Tierpräparate dürfen NICHT gestreichelt werden. Einige interaktive Stationen sind gesperrt

BARGELDLOS UNTERWEGS

Die Mitarbeiter*innen an der Kassa bitten um möglichst kontaktloses Bezahlen

Covid-19 Besucherinfos für Veranstaltungen

Für die Teilnahme an Veranstaltungen gilt bei uns die 3-G-Regel (getestet, geimpft, genesen).

ACHTUNG bei der Gültigkeit von Tests:

  • Selbsttest („Wohnzimmertests“) sind NICHT MEHR GÜLTIG
  • Antigen Tests (24h)
  • PCR Tests (72h)

3-G-REGELN

  • Getestet
    • ­ Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines PCR-Tests (Gültigkeit: 72 Stunden)
    • ­ Nachweis einer befugten Stelle (Teststraße, Apotheke etc.) über ein negative Ergebnis eines Antigentests (Gültigkeit: 24 Stunden) 
    • ­ Auch die Schultests werden zukünftig als Eintrittstests anerkannt werden
  • Geimpft
    • Zweitimpfung (bei zweiteiligen Impfungen, wie von Moderna, BioNTech/Pfizer oder AstraZeneca), wobei diese nicht länger als 270 Tage (somit neun Monate) zurückliegen darf, oder
    • Impfung ab dem 22. Tag nach der Impfung bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist (bei einteiligen Impfungen wie Johnson&Johnson), wobei diese nicht länger als 270 Tage (somit neun Monate) zurückliegen darf, oder
    • Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver PCR-Test auf SARS-CoV-2 bzw. vor der Impfung ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag, wobei die Impfung nicht länger als 270 Tage (somit neun Monate) zurückliegen darf.
  • Genesen
    • Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten sechs Monaten vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 erkrankte Person ausgestellt wurde
    • Ärztliche Bestätigung über eine in den letzten sechs Monaten erfolgte und aktuell abgelaufene molekularbiologisch bestätigte Infektion
    • Nachweis über neutralisierende Antikörper (Antikörpertest), der nicht älter als drei Monate sein darf

Aufgrund der Zugangskontrollen bitten wir um frühzeitiges Kommen!

(Einlass ca. 30 min vor Beginn der Veranstaltung)

Zum Seitenanfang