inatura Dornbirn

Natur

Rote Listen

Als einziges Bundesland Österreichs hat Vorarlberg die Erstellung von Roten Listen gesetzlich verankert. Erst die Bestandsaufnahme aller im Ländle vorkommenden Tier- und Pflanzenarten macht Aussagen über die Gefährdung der Artenvielfalt möglich. Daher soll für jede Tier- und Pflanzengruppe ein Inventarverzeichnis erstellt werden. Doch damit ist die Arbeit nicht beendet. Um langfristige Trends erkennen zu können, müssen die Rote Listen regelmäßig überarbeitet und fortgeschrieben werden.

Sie erhalten die Roten Listen im Shop der inatura zum Preis von 15,- Euro je Band oder auf Bestellung (plus Versandspesen).

Bestellungen unter:
Tel. +43 5572 23235
e-mail: naturschau@inatura.at

 

Bisher sind folgende Bände erschienen:

 

Cover Rote Liste Heuschrecken - Link zum Vorwort

Rote Liste Heuschrecken

Ortner, A. & Lechner, K. (2015):
Rote Liste gefährdeter Heuschrecken Vorarlbergs. – Rote Listen Vorarlbergs, 9: 136 S.; Dornbirn (inatura).
 
zum Vorwort

Download (PDF-Datei, 5 MB)

 

 

 

 

 

 

 

Cover Rote Liste Moose - Link zum Vorwort

Rote Liste Moose

Schröck, Ch.; Köckinger, H.; Amann, G. & Zechmeister, H. (2013): Rote Liste gefährdeter Moose Vorarlbergs. – Rote Listen Vorarlbergs, Band 8: 236 S.; Dornbirn (inatura).

zum Vorwort

Download (PDF-Datei, 45 MB)

 

 

 

 

 

 

Cover Rote Liste Eintagsfliegen - Link zum Vorwort

Rote Liste Eintagsfliegen

Weichselbaumer, P. (2013): Rote Liste gefährdeter Eintagsfliegen Vorarlbergs. – Rote Listen Vorarlbergs, Band 7: 120 S.; Dornbirn (inatura).

zum Vorwort

Download (PDF-Datei, 50 MB) 

 

  

 

 

 

 

Cover Rote Liste Wasserpflanzen - Link zum Vorwort

Rote Liste Wasserpflanzen

Jäger, D. (2013): Rote Liste gefährdeter Wasserpflanzen Vorarlbergs. – Rote Listen Vorarlbergs, Band 6: 200 S.; Dornbirn (inatura).

zum Vorwort

Download (PDF-Datei, 8,3 MB) 

  

    

 

 

 

  

Cover Rote Liste Amphibien und Reptilien - Link zum Vorwort

Rote Liste Amphibien und Reptilien

Aschauer, M., Grabher, M., Huber, D., Loacker, I., Tschisner, Ch. & Amann, G. (2008): Rote Liste gefährdeter Amphibien und Reptilien Vorarlbergs. – Rote Listen Vorarlbergs, Band 5: 124 Seiten, Dornbirn (inatura).

zum Vorwort

Download (PDF-Datei)
 

 

  

 

 

 

Cover Rote Liste Säugetiere - Link zum Vorwort

Rote Liste Säugetiere

Spitzenberger, F. (2006): Rote Liste gefährdeter Säugetiere Vorarlbergs. - Rote Listen Vorarlbergs, Band 4: 87 Seiten, Dornbirn (inatura).

zum Vorwort

Download (PDF-Datei, 17 MB)
 

 

  

 

 

 

 

Cover Rote Liste Ameisen - Link zum Vorwort

Rote Liste Ameisen

Glaser, F. (2005): Rote Liste gefährdeter Ameisen Vorarlbergs. - Rote Listen Vorarlbergs, Band 3: 127 Seiten, Dornbirn (inatura).

zum Vorwort

Download (PDF-Datei, 17 MB)

 
 

  

 

 

 

 

Rote Liste Brutvögel

Kilzer, R., Amann, G. & Kilzer, G. (2002): Rote Liste gefährdeter Brutvögel Vorarlbergs. - Rote Listen Vorarlbergs, Band 2: 254 Seiten, Dornbirn (Vorarlberger Naturschau).

zum Vorwort

Download (PDF-Datei, 38 MB)

  

 

 

 

 

 

Cover Rote Liste Schmetterlinge - Link zum Vorwort

Rote Liste Schmetterlinge

Huemer, P. (2001): Rote Liste gefährdeter Schmetterlinge Vorarlbergs. - Rote Listen Vorarlbergs, Band 1: 112 Seiten, 1 CD-ROM, Dornbirn (Vorarlberger Naturschau).

zum Vorwort

Download (PDF-Datei, 45 MB)

 

 

 

 

 

 

Nach oben

Mail an Redaktion

News

31.05.16

Buchpräsentation „Das Pflanzenleben Vorarlbergs“ – Georg Grabherr

Wann: Donnerstag, 16. Juni 2016, 19 Uhr Wo: inatura – Erlebnis Naturschau Dornbirn
20.05.16

Naturwissen Vorarlberg - „Geologie beim Wandern“

Theorie und Praxis Kurs: Freitag, 27. Mai 2016 von 18 bis 22 Uhr Exkursionen: Samstag, 28. Mai von 9 bis 14 Uhr und Samstag, 4. Juni von 9 bis 17 Uhr Exkursionsleitung: Mag. Magnus Lantschner  
04.05.16

Kammfischchen - Neue Tierart für Vorarlberg

Bitte melden Sie uns, wenn sie ein solches Fischchen beobachten, oder besser noch, fangen Sie es ein und bringen es uns in die inatura! Unlängst wurde erstmals ein für Vorarlberg bislang unbekannter Verwandter der Silberfischchen gefunden, das sogenannte Kammfischchen.
04.05.16

„Mehr gesunde Lebensjahre ab 65 – welchen Einfluss haben Stürze im Alter?“

Ein humorvoller Infoabend der Vorarlberger Gebietskrankenkasse in Kooperation mit Sicheres Vorarlberg und der inatura – Erlebnis Naturschau Dornbirn Mittwoch, 11. Mai 2016, 19 Uhr inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn
02.05.16

Muttertagsaktion in der inatura

Schatzsuche mit Monika Hehle, Sonntag, 8. Mai um 15 Uhr